ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. BUCHUNG UND ZAHLUNG:

Wenn Sie sich für eine Unterkunft entschieden haben und uns um eine Buchung bitten, müssen Sie den vollen Buchungsbetrag oder eine Anzahlung leisten, wenn dies zum Zeitpunkt der Buchung als Option angegeben ist. In einigen Fällen können wir eine höhere Anzahlung verlangen. In diesen Fällen werden Sie zum Zeitpunkt der Buchung darüber informiert. Alle Buchungen müssen innerhalb von 45 Tagen oder weniger ab dem Ankunftsdatum in voller Höhe bezahlt werden.

Bei Buchungen, die mehr als 45 Tage vor dem Anreisedatum erfolgen, beträgt die Anzahlung 25 % des Buchungsbetrags. Sie können den vollen Betrag zahlen, wenn Sie Ihre Buchung vollständig bestätigen möchten. Sobald Sie eine Buchung mit Anzahlung vornehmen, haben Sie 3 Tage Zeit, um die Anzahlung von 25% an uns zu überweisen. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Buchungsnummer an, damit wir die Überweisung Ihrer Buchung zuordnen können. Ihre Buchung ist erst dann garantiert, wenn Ihre Anzahlung auf unserem Bankkonto eingegangen ist.

Bei Reservierungen mit geleisteter Anzahlung ist der Restbetrag 30 Tage vor Anreise fällig.
Falls der Restbetrag der Buchung nicht 30 Tage vor Ihrer Ankunft bezahlt ist, kann Ihre Buchung storniert werden.
 

Ihre Buchung ist bestätigt und ein Vertrag zwischen uns besteht, wenn wir Ihnen unsere Bestätigungsrechnung/E-Mail ausstellen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Zahlung zurückzuerstatten und die Ausstellung einer Buchungsbestätigung nach eigenem Ermessen abzulehnen.

Bitte prüfen Sie Ihre Buchungsbestätigung sorgfältig und teilen Sie uns falsche oder unvollständige Angaben sofort mit. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Namen genau so lauten, wie sie im jeweiligen Reisepass angegeben sind. Die Kosten für Ihre Unterkunft beinhalten keine zusätzlichen kostenpflichtigen Dienstleistungen, die Sie während Ihres Aufenthalts in der Unterkunft in Anspruch nehmen möchten.

Bankverbindung – Bitte verwenden Sie Ihre Buchungs-ID als Zahlungsreferenz
Playa Blanca Villa – IBAN – ES77 0061 0173 2501 4661 0178 – Bankadresse : Banca March Calle León y Castillo, 5, Arrecife 35500 Lanzarote

2. PREISE:

Wir behalten uns das Recht vor, unsere beworbenen Unterkunftspreise zu ändern. Sie werden über den aktuellen Preis der Unterkunft informiert, bevor Ihre Buchung bestätigt wird.

Unsere Preise richten sich auf der Anzahl der Personen, die in der Unterkunft übernachten werden. Sollte sich die Anzahl der Personen erhöhen, müssen Sie uns dies bitte mitteilen und die Differenz bezahlen. Das ist eine wichtige Information, damit wir sicherstellen können, dass die Villa für alle Gäste der Buchung vorbereitet ist. Bitte beachten Sie, sollte sich die Anzahl der Gäste verringern, wird die Differenz nicht erstattet.

Kinder unter zwei Jahren sind frei. Kinder ab zwei Jahren zahlen den normalen vollen Preis.

Alle Villen werden mit frischen Handtüchern und Bettwäsche für die Anzahl der in der Reservierung angegebenen Gäste präsentiert. Bei Buchungen von mehr als 7 Tagen wird ein kostenloser Reinigungsservice zur Mitte des Aufenthalts angeboten, der frische Bettwäsche und Handtücher umfasst. Buchungen von 7 Tagen oder weniger werden während des Aufenthalts nicht gereinigt.
Die Reinigung des Pools erfolgt in der Regel zweimal pro Woche und ist kostenlos. Wir können die Außenanlagen / den Pool der Unterkunft auch häufiger reinigen, wenn die Wetterbedingungen dies erforderlich machen.
Die Klimaanlage ist nicht in der Buchungsgebühr enthalten, jedoch wird in jeder Villa gegen eine geringe zusätzliche Gebühr auf Pay-as-go-Basis (PAYG) Kosten werden je nach  Verbrauch und Inanspruchnahme berechnet.
 

3. Villa Autovermietung Bedingungen und Konditionen :

Versicherung

Eine Vollkaskoversicherung ist im Preis enthalten.

Gepäckträger: Diese sind nicht verfügbar.

Kindersitze: Diese sind nicht verfügbar.

GPS / Navigation

Die Navigation ist im Preis inbegriffen und gehört zur Ausstattung des Fahrzeugs.

Betankung

Der Kunde muss das Fahrzeug mit der gleichen Menge an Kraftstoff zurückgeben, die er mit dem Fahrzeug erhalten hat. Wenn der Kraftstoff nicht in der gleichen Menge zurückgegeben wird, zahlt der Kunde die Differenz im Wert des Kraftstoffs.

Lieferung & Abholung

Der Wagen wird am ersten Tag der Anmietung bis 11 Uhr an Ihre Villa geliefert und muss am Tag der Abreise bis 11 Uhr an Ihre Villa zurückgegeben werden.

Panne

Im unwahrscheinlichen Fall einer Panne zahlen wir für ein Taxi, das die Passagiere zu Ihrer Villa bringt. Ein Ersatzwagen wird nicht zur Verfügung gestellt und der Mietvertrag wird beendet. Ausstehende Miettage werden zurückerstattet.

Parkgebühren/Bußgelder für Geschwindigkeitsüberschreitungen/Mautgebühren:

Gehen zu Lasten des Kunden und sind von diesem zu zahlen.

Rauchen 

Das Rauchen ist im Fahrzeug nicht gestattet.

Gebühren für die Reinigung

Sollte nach der Anmietung eine professionelle Reinigung aufgrund von unangemessener Nutzung oder Schäden wie Rauchen oder verschüttetes Essen erforderlich sein, wird eine Gebühr von 120 € erhoben.

Zusätzliche Gebühren

Der Kunde verpflichtet sich, alle zusätzlichen Gebühren innerhalb von 48 Stunden nach der Benachrichtigung zu zahlen.

Andere Inseln

Es ist erlaubt, das Auto auf Lanzarote und Fuerteventura zu benutzen, es ist nicht erlaubt, dass das Auto die Inseln Lanzarote oder Fuerteventura zu irgendeinem Zweck verlässt.

Versicherungsbedingungen

Versicherungsschutz

  • Vollkaskoversicherung, einschließlich Diebstahl-, Haftpflicht- und Pannenhilfeversicherung.
  • Als Verlust gilt, wenn der Mieter das Fahrzeug nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem vereinbarten Liefertermin zurückgibt.
  • Die Versicherung gilt für Fahrten in Spanien.

Anforderungen an den Mieter

  • Sie müssen 21 Jahre alt sein.
  • Er muss seit 7 Jahren im Besitz eines Führerscheins sein.
  • Zweiter Fahrer. Der zweite Fahrer muss die gleichen Voraussetzungen erfüllen.

Selbstbeteiligung

  • Im Falle eines Unfalls hat die Versicherung eine Selbstbeteiligung von 750 €, die im Bedarfsfall vom Mieter zu tragen ist.
  • Die Versicherung schließt reparierbare Schäden an der Windschutzscheibe oder den Austausch von Glas aus.
  • Von der Versicherung ausgeschlossen sind Schäden an Ersatzreifen oder -rädern.

Andere Bedingungen

  • Die Mietdauer darf in Spanien 30 Tage nicht überschreiten.
  • Beachten Sie, dass die Versicherung keine mechanischen Schäden abdeckt, einschließlich unsachgemäßes Tanken und Schäden, die durch Fahren mit zu wenig Wasser oder Öl verursacht werden.
  • Der zweite Fahrer muss die gleichen Anforderungen erfüllen wie der Hauptmieter.

4. IHRE VERANTWORTUNG FÜR IHRE VILLA-BUCHUNG:

Mit der Buchung erklärt sich die zuerst genannte Person im Namen aller auf der Buchung aufgeführten Personen damit einverstanden, dass:

Er/sie hat diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und ist befugt, sich an diese zu halten;

Er/sie stimmt der Verwendung seiner/ihrer Daten in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen zu;

Er/sie ist über 18 Jahre alt und erklärt bei der Bestellung von Dienstleistungen mit Altersbeschränkungen, dass er/sie und alle Mitglieder der Gruppe das entsprechende Alter für den Erwerb dieser Dienstleistungen haben;

Er/sie übernimmt die finanzielle Verantwortung für die Zahlung der Buchung im Namen aller in der Buchung aufgeführten Personen.

Er/sie benachrichtigt uns, wenn Änderungen oder Stornierungen erforderlich sind, und sorgt für den Erhalt der Bestätigung und die Information Ihrer Gruppe.

Er/sie übernimmt die Haftung im Namen der Gruppe für die Kosten der Reparatur oder des Ersatzes von Schäden.

5. REISEVERSICHERUNG:

Es liegt in Ihrer Verantwortung, dafür zu sorgen, dass Sie hinreichend versichert sind. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen, die die Kosten einer Stornierung durch Sie und die Unterstützung (einschließlich Rücktransport) im Falle eines Unfalls oder einer Krankheit abdeckt.

6. IHRE UNTERKUNFT:

Diese ist ausschließlich für die auf Ihrer Bestätigung/Rechnung genannte Person und deren Gäste reserviert. Es ist nicht gestattet, dass andere Personen in der Unterkunft übernachten, noch können Sie Besucher für Veranstaltungen wie Partys, Feiern oder andere große Versammlungen in die Unterkunft einladen, es sei denn, dies wurde mit uns schriftlich vereinbart und entsprechende Zahlungen geleistet (falls zutreffend). Zusätzliche Gäste werden von uns, dem Unterkunftsleiter oder einer anderen befugten Person aufgefordert, das Haus zu verlassen. Sie und alle Mitglieder Ihrer Gruppe verpflichten sich außerdem, das Haus nicht für illegale oder kommerzielle Zwecke zu nutzen, es nicht unterzuvermieten oder anderweitig jemandem zu erlauben, darin zu wohnen, den wir nicht zuvor auf Ihrer Bestätigung/Rechnung akzeptiert haben.

7. WENN SIE IHRE BUCHUNG ÄNDERN MÖCHTEN:

Wenn Sie Ihre Buchung nach der Bestätigung in irgendeiner Weise ändern möchten (z. B. Ihr gewähltes Ankunftsdatum oder Ihre Unterkunft), werden wir unser Bestes tun, um diese Änderungen vorzunehmen, aber es ist nicht immer möglich. Alle Änderungswünsche müssen von der Person kommen, die die Buchung vorgenommen hat. Senden Sie uns dazu eine E-Mail an kundenservice@playablancavilla.de Wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu helfen und Ihnen die Gesamtkosten mitzuteilen, bevor Sie sich für eine Änderung entscheiden. Bitte beachten Sie, dass sich diese Kosten erhöhen können, je näher das Anreisedatum rückt, und dass Sie uns so bald wie möglich kontaktieren sollten. Wenn wir Ihnen nicht helfen können und Sie die ursprüngliche Buchung nicht fortsetzen möchten, betrachten wir dies als Stornierung Ihrerseits. Es kann eine Stornierungsgebühr anfallen, wie in unseren Stornierungsrichtlinien dargelegt.

8. WENN SIE IHRE BUCHUNG STORNIEREN MÖCHTEN:

Sobald Ihre Buchung bestätigt wurde, muss sich die Person, die die Buchung vorgenommen hat, mit uns in Verbindung setzen, um die Buchung zu stornieren. Um Ihre Buchung zu stornieren, senden Sie uns bitte eine E-Mail an kundenservice@playablancavilla.de Die Stornierung tritt an dem Tag in Kraft, an dem wir Ihre Anfrage erhalten. Je näher Ihre Stornierung am Anreisedatum liegt, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir die Kosten durch den Wiederverkauf der Unterkunft zum ursprünglichen Preis zurückerhalten. Unsere Stornogebühren steigen daher mit dem Näherrücken des Anreisedatums, und Sie müssen uns die Beträge bis zu dem unten angegebenen Höchstbetrag zahlen. Die unten aufgeführten Stornogebühren werden auf der Grundlage der Gesamtkosten berechnet, die von der (den) stornierenden Person(en) zu zahlen sind, mit Ausnahme der Änderungsgebühren, die im Falle der Stornierung durch die Person(en), für die sie gelten, nicht erstattet werden.

Wenn Sie aus einem Grund stornieren müssen, der durch Ihre Versicherungspolice abgedeckt ist, können Sie die Stornierungskosten möglicherweise zurückfordern. Der Anspruch muss direkt bei der betreffenden Versicherungsgesellschaft geltend gemacht werden. Für nicht angetretene Reisen oder nicht in Anspruch genommene Leistungen werden keine Erstattungen gewährt.

Für alle Reiseziele und Unterkunftsarten gelten die folgenden Stornierungsgebühren:

Gültig ab dem Datum, an dem wir die schriftliche Stornierung der Buchung erhalten haben:
Mehr als 91+ Tage) vor der Ankunft erstatten wir 75 % Ihres gesamten Buchungswerts.
Zwischen 0 und 90 Tagen vor Anreise erfolgt keine Rückerstattung.

9. BUCHUNGEN MIT KOSTENLOSER STORNIERUNG:

Bei bestimmten Buchungen, die mit „kostenloser Stornierung“ beworben werden, können Sie, wenn die nachstehenden Bedingungen erfüllt sind, Ihre Buchung bis spätestens 45 Tage vor dem Anreisedatum stornieren, ohne dass Ihnen Stornierungsgebühren entstehen, und Sie erhalten den für Ihre Buchung gezahlten Betrag zurück. Damit Sie die kostenlosen Stornierungsbedingungen in Anspruch nehmen können, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Auf der Buchungsinformationsseite muss zum Zeitpunkt der Buchung auf die kostenlosen Stornierungsbedingungen hingewiesen worden sein;
  • Die Buchung muss für mindestens 4 Nächte erfolgen;
  • Die Stornobedingungen müssen auf Ihrer Buchungsbestätigung angegeben sein.

Wenn Sie Ihre Buchung weniger als 45 Tage vor dem Anreisedatum stornieren, können Sie die kostenlosen Stornierungsbedingungen nicht in Anspruch nehmen und es fallen stattdessen die in Klausel 8 genannten Stornierungsgebühren an.

10. WENN WIR IHRE BUCHUNG ÄNDERN ODER STORNIEREN:

Es ist unwahrscheinlich, dass wir Änderungen an Ihrer bestätigten Buchung vornehmen oder diese stornieren müssen. Gelegentlich müssen wir Änderungen vornehmen und Fehler auf der Website und andere Details korrigieren, sowohl vor als auch nach der Buchungsbestätigung. Obwohl wir stets bemüht sind, Änderungen und Stornierungen zu vermeiden, müssen wir uns das Recht vorbehalten, dies zu tun.

Änderungen: Wenn wir eine größere Änderung an Ihren Arrangements vornehmen, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren, sofern noch Zeit vor Ihrer Ankunft bleibt. Sie haben dann die Wahl, die Änderung der Unterkunft zu akzeptieren oder eine alternative Unterkunft zu nehmen, die wir Ihnen anbieten können (Sie zahlen den Mehrpreis, wenn die Ersatzunterkunft zu einem höheren Preis als Ihre ursprüngliche Buchung angeboten wird, oder erhalten den Differenzbetrag zurück, wenn sie preiswerter ist), oder Sie erhalten eine Rückerstattung des Geldes, das Sie an uns gezahlt haben. In einigen Fällen zahlen wir auch eine Entschädigung (siehe unten). Diese Optionen gelten nicht für geringfügige Änderungen. Beispiele für geringfügige Änderungen sind unter anderem der Wechsel der Unterkunft in eine andere mit gleichem oder höherem Standard, der vorübergehende Wegfall von Einrichtungen oder die saisonale Nichtverfügbarkeit von Annehmlichkeiten.

Stornierung: Wir stornieren Ihre Reisearrangements nicht weniger als 4 Wochen vor Ihrem Anreisedatum, es sei denn, es liegen unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände vor oder Sie haben die fälligen Beträge nicht bezahlt. Unter unvermeidbaren und außergewöhnlichen Umständen ist eine Situation zu verstehen, die sich unserer Kontrolle entzieht und deren Folgen auch dann nicht hätten vermieden werden können, wenn alle zumutbaren Maßnahmen ergriffen worden wären. Wenn Ihre Buchung storniert wird, können Sie entweder alle gezahlten Beträge zurückerstattet bekommen oder ein Angebot für eine alternative Unterkunft mit vergleichbarem Standard und vergleichbarer Ausstattung von uns annehmen, sofern verfügbar (wir erstatten Ihnen die Preisdifferenz, wenn die Alternative von geringerem Wert ist). Etwaige Änderungs- oder Stornierungsgebühren, die Ihnen im Zusammenhang mit anderen Vereinbarungen, die Sie mit anderen Anbietern im Rahmen separater Verträge getroffen haben, entstehen, können von uns nicht eingefordert werden. In einigen Fällen werden wir eine Entschädigung zahlen (siehe unten).

Sowohl bei Änderungen als auch bei Stornierungen müssen Sie uns innerhalb von 7 Tagen nach unserem Angebot über Ihre Wahl informieren. Wenn wir innerhalb von 7 Tagen nichts von Ihnen hören, setzen wir uns erneut mit Ihnen in Verbindung und fordern Sie auf, uns Ihre Entscheidung mitzuteilen. Wenn Sie sich nicht innerhalb der in unserer Mitteilung genannten Frist erneut melden, behalten wir uns das Recht vor, davon auszugehen, dass Sie die geänderten oder alternativen Vereinbarungen akzeptieren.

Entschädigung: Wenn wir die Reise stornieren oder eine wesentliche Änderung vornehmen, zahlen wir eine Entschädigung wie unten beschrieben, es sei denn, die wesentliche Änderung oder Stornierung erfolgt aus Gründen höherer Gewalt.

  1. Wenn wir eine wesentliche Änderung vornehmen und Sie die geänderten Arrangements nicht akzeptieren und Ihre Buchung stornieren;
  2. Wenn wir Ihre Buchung stornieren und keine alternativen Arrangements verfügbar sind.

Zeitraum vor der Ankunft, in dem Ihnen eine wesentliche Änderung mitgeteilt wird:

  • 45 Tage oder mehr Tage vor der Ankunft 0 € pro Person
  • 29 – 44 Tage vor der Ankunft€5 pro Person
  • 28 – 15 Tage vor der Ankunft€10 pro Person
  • 14 – 0 Tage vor der Ankunft€15 pro Person

Eine Entschädigung wird jedoch nicht gezahlt und es kann keine Haftung übernommen werden, die über das Angebot der oben genannten Möglichkeiten hinausgeht, wenn:

  1. wir aufgrund höherer Gewalt (siehe Klausel 11) zu einer Änderung oder Stornierung gezwungen sind
  2. Wir haben Sie mindestens 4 Wochen vor der Abreise informiert; oder
  3. Wir stornieren, weil Sie eine Bedingung dieser Buchungsbedingungen, die uns zur Stornierung berechtigt, nicht erfüllen (z. B. pünktliche Zahlung); oder
  4. Wir nehmen eine geringfügige Änderung vor; oder
  5. wenn die Änderung oder Stornierung durch uns aus von Ihnen gewünschten Änderungen der bestätigten Buchung resultiert; oder
  6. wenn wir eine wesentliche Änderung vornehmen und Sie die geänderten Arrangements akzeptieren oder ein Angebot für alternative Reisearrangements annehmen.

Die von uns angebotene Entschädigung schließt nicht aus, dass Sie weitere Ansprüche geltend machen können, wenn Sie dazu berechtigt sind.

11. HÖHERE GEWALT:

Wir zahlen Ihnen keine Entschädigung, wenn wir Ihre Reise aufgrund ungewöhnlicher oder unvorhersehbarer Umstände, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, stornieren oder ändern müssen. Dazu gehören beispielsweise Krieg, Aufruhr, Arbeitskampf, terroristische Aktivitäten und deren Folgen, Natur- oder Nuklearkatastrophen, Feuer, ungünstige Wetterbedingungen, Epidemien und Pandemien, unvermeidbare technische Probleme beim Transport. Entschädigungen, Kosten, Ausgaben oder sonstige Beträge, einschließlich der Kosten für die Beschaffung einer alternativen Unterkunft, werden von uns nicht gezahlt.

12. UNSERE VERANTWORTUNG FÜR IHRE BUCHUNG:

Wir sind verpflichtet, die Unterkunft mit angemessener Kompetenz und Sorgfalt bereitzustellen. Wir haften Ihnen gegenüber nicht, es sei denn, wir haben nachweislich gegen diese Pflicht verstoßen und Ihnen einen Schaden zugefügt.

Wir haften auch nicht in den folgenden Fällen:

  1. wenn die Unterkunft aufgrund von Umständen, auf die wir keinen Einfluss haben, nicht wie gebucht zur Verfügung gestellt werden kann (siehe Anmerkung in Klausel 11)
  2. wenn Sie einen Verlust oder Schaden erleiden, der zum Zeitpunkt Ihrer Buchung aufgrund der von Ihnen gemachten Angaben nicht vorhersehbar war.
  3. wenn Sie einen Verlust oder Schaden erleiden, der sich auf eine geschäftliche Tätigkeit bezieht.
  4. wenn sich ein Verlust oder Schaden auf Dienstleistungen bezieht, die nicht Teil unseres Vertrags mit Ihnen sind.

Wenn wir Ihnen gegenüber aus irgendeinem Grund haftbar gemacht werden, begrenzen wir den Betrag, den wir Ihnen zu zahlen haben, auf maximal das Zweifache der Kosten für Ihre Unterkunft. Dieser Höchstbetrag gilt nicht für Fälle, in denen es um Tod oder Verletzungen geht.

13. COVID: HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG:

Sowohl wir als Unterkunftsanbieter als auch Sie als unser Gast erkennen die globale COVID-Krise an und akzeptieren unsere Verpflichtung, während des Urlaubs alle offiziellen Richtlinien von Regierungen oder lokalen Behörden sowohl im Vereinigten Königreich als auch in der EU einzuhalten.

Bitte beachten Sie, dass wir in den folgenden Fällen keine Haftung für Rückerstattungen, Entschädigungen, Kosten, Ausgaben oder andere Verluste jeglicher Art übernehmen, die Ihnen entstehen (einschließlich, falls zutreffend, der Kosten für medizinische Behandlungen):

  • Wenn Sie oder jemand aus Ihrer Buchungsgruppe positiv auf Covid-19 getestet wird und für eine gewisse Zeit in Quarantäne gehen muss, oder wenn Sie benachrichtigt werden oder anderweitig erfahren, dass Sie in engen Kontakt mit jemandem gekommen sind, der positiv auf Covid-19 getestet wurde (oder bei dem anderweitig der Verdacht besteht, dass er Covid-19 hat), und sich für eine gewisse Zeit selbst isolieren müssen. Wenn dies innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Ankunft geschieht, müssen Sie sich mit uns in Verbindung setzen, da Sie möglicherweise nicht mehr reisen können. Wir bieten Ihnen, soweit möglich und je nach Verfügbarkeit, die folgenden Optionen an:
    • Verschiebung Ihrer Reise auf ein späteres Datum. Wir werden Sie über die Auswirkungen der Verschiebung auf den Preis informieren (bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise die vollen Stornierungsgebühren für einige Elemente Ihrer Reise sowie die von anderen Anbietern auferlegten Kostenerhöhungen zahlen müssen);
    • Stornierung Ihres Urlaubs; in diesem Fall erheben wir unsere Standard-Stornogebühren zum Zeitpunkt der Stornierung durch Sie. Möglicherweise können Sie diese Kosten von Ihrer Reiseversicherung zurückfordern.
    • Sollte dies während Ihres Urlaubs geschehen, benachrichtigen Sie uns bitte unverzüglich, und wir werden Ihnen die unter den gegebenen Umständen mögliche Unterstützung zukommen lassen. Wir sind jedoch nicht dafür verantwortlich, die Kosten für eine Verkürzung Ihres Urlaubs, für verpasste Transportmöglichkeiten, für eine zusätzlich benötigte Unterkunft oder für andere damit verbundene Kosten, die Ihnen entstehen, zu übernehmen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie eine Reiseversicherung haben, die diese Kosten für Sie abdeckt.
    • Sie Tests, Kontrollen oder andere Maßnahmen, die von einem Anbieter, einer Fluggesellschaft, einem Hafen oder Flughafen, einer Grenzkontrollbehörde oder einer anderen Regierungsbehörde oder örtlichen Behörde auferlegt werden, nicht bestehen oder sich auf Aufforderung nicht einer Prüfung oder Beurteilung unterziehen, so dass Ihnen die Einreise an Bord des Fluges, die Einreise an den Bestimmungsort oder der Zugang zu den Dienstleistungen verweigert wird oder Sie anderweitig nicht in der Lage sind, die Reise oder einen Teil der Reise fortzusetzen.

Sie erkennen auch an, dass die Anbieter, die Ihre Reise durchführen, einschließlich Fluggesellschaften, Hotels und Ausflugsveranstalter, die nationalen und/oder lokalen Richtlinien und Anforderungen in Bezug auf Covid-19 einhalten müssen und daher bestimmte Maßnahmen ergriffen haben. Dazu gehören wahrscheinlich besondere Anforderungen an die persönliche Schutzausrüstung, wie z. B. die Verwendung von Gesichtsmasken durch das Personal (und möglicherweise müssen auch Sie eine Gesichtsmaske tragen), soziale Distanzierung, Beschränkungen für die Nutzung bestimmter Einrichtungen auf eine maximale Anzahl von Personen, ausgewiesene alternative Eingangs- und Ausgangswege, obligatorische Händedesinfektion, eingeschränkte Unterhaltungsmöglichkeiten und begrenzte Verfügbarkeit von Speisen und Getränken. Wir gehen nicht davon aus, dass diese Maßnahmen einen wesentlichen Einfluss auf Ihren Urlaubsgenuss haben werden, und alle Maßnahmen dienen Ihrer Sicherheit und der Sicherheit der Menschen in Ihrer Umgebung.

14. SCHÄDEN AM EIGENTUM UND VERZICHT AUF UNFALLSCHÄDEN ODER KAUTION:

Alle Buchungen unterliegen einer rückzahlbaren Kaution in Höhe von 300 €, die zum Zeitpunkt der Buchung oder vor dem Einchecken in der Unterkunft zu zahlen ist. Dieser Betrag kann je nach Objekt oder Art der Buchung variieren.

Wenn Sie oder ein Mitglied Ihrer Gruppe einen Schaden an der Unterkunft oder an einem Gegenstand in der Unterkunft oder auf dem Gelände verursachen, müssen Sie und/oder Ihre Gruppe für den entstandenen Verlust und/oder Schaden aufkommen, und wir werden Sie und jedes Mitglied Ihrer Gruppe gemeinsam und einzeln dafür verantwortlich machen. Es sei denn, der Schaden wurde versehentlich verursacht und liegt unter 50 €. Sie ermächtigen uns, vom Schaden einen angemessenen Betrag für die Reparatur/Ersatzlieferung abzuziehen.

Bei größeren Schäden, die den Wert der hinterlegten Kaution übersteigen, verpflichten Sie sich, innerhalb von 14 Tagen nach schriftlicher Aufforderung die vollen Kosten für den Schaden zu übernehmen. Bei Streitigkeiten über den Wert des Schadens verpflichten wir uns, ein Schiedsverfahren nach der Schiedsgerichtsordnung des Chartered Institute of Arbitrators einzuleiten. Wenn Sie sich für ein Schiedsgerichtsverfahren nach dieser Regelung entscheiden, finden Sie Einzelheiten unter www.ciarb.ie

Wenn keine rückzahlbare Kaution für Unfallschäden hinterlegt wurde, haften Sie und die Mitglieder Ihrer Gruppe für alle Schäden, die an der Immobilie verursacht wurden, und Sie verpflichten sich, innerhalb von 7 Tagen nach der Zahlungsaufforderung den Betrag zu zahlen, der für die Reparatur oder den Ersatz von Schäden an der Immobilie oder am Inhalt erforderlich ist. Sollte während Ihres Aufenthalts ein Schaden entstehen, informieren Sie uns bitte unter kundenservice@playablancavilla.de

Die Rückerstattung der Kaution erfolgt innerhalb von 7 Werktagen nach dem Check-out.

15. VERHALTENSWEISE:

Wenn Sie eine Unterkunft über uns buchen, übernehmen Sie die Verantwortung für das ordnungsgemäße Verhalten aller Mitglieder Ihrer Gruppe während Ihres Aufenthalts. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit den Aufenthalt eines Gruppenmitglieds zu beenden, dessen Verhalten nach unserer Meinung, der Meinung einer verantwortlichen Person oder unserer Meinung nach, eine Gefahr, Unruhe oder Bedrängnis für eine andere Person oder einen Sachschaden verursacht oder verursachen könnte. In diesem Fall werden die vollen Stornierungsgebühren fällig und es erfolgt keine Rückerstattung. Darüber hinaus sind wir in keiner Weise verpflichtet, eine Entschädigung zu zahlen oder Kosten oder Ausgaben zu übernehmen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf eine alternative Unterkunft), die Ihnen infolge der Stornierung Ihres Aufenthalts entstehen. Vorbehaltlich Klausel 14 können Sie und/oder Ihre Gruppe auch für Verluste und/oder Schäden aufkommen, die durch Ihre Handlungen verursacht wurden, und wir machen Sie und jedes Mitglied Ihrer Gruppe gemeinsam und einzeln für alle Schäden oder Verluste haftbar, die durch Sie oder ein Mitglied Ihrer Gruppe verursacht wurden. Der volle Betrag für solche Schäden oder Verluste muss vor der Abreise direkt an den Eigentümer der Unterkunft oder einen anderen Anbieter gezahlt werden. Wenn Sie die Zahlung nicht leisten, müssen Sie für alle Ansprüche (einschließlich Rechtskosten) aufkommen, die aufgrund Ihrer Handlungen gegen uns erhoben werden, sowie für alle Kosten, die uns bei der Verfolgung von Ansprüchen gegen Sie entstehen. Wir können nicht für die Handlungen oder das Verhalten anderer Gäste oder Personen verantwortlich gemacht werden, die in keinem Zusammenhang mit Ihrer Buchung oder mit uns stehen.

16. EINCHECKEN UND AUSCHECKEN:

Der offizielle Zeitpunkt für den Zugang zu Ihrer Unterkunft ist 16:00 Uhr Ortszeit. Die Reinigungskräfte haben bis zu diesem Zeitpunkt alleinigen Zugang zur Unterkunft, um sich auf Ihre Ankunft vorzubereiten, daher ist ein Betreten der Unterkunft vor diesem Zeitpunkt nicht gestattet. Die Check-out-Zeit für alle Unterkünfte ist 11:00 Uhr Ortszeit.

Bitte beachten Sie, dass ein früheres Einchecken oder späteres Auschecken nach Absprache möglich ist. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, sobald Sie eine bestätigte Buchung haben, und wir werden dies nach Möglichkeit arrangieren. Die Kosten hierfür richten sich nach Ihrer Anfrage.

17. BESCHWERDEN:

Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes ein Problem haben, kontaktieren Sie uns bitte sofort, wir werden uns bemühen, die Dinge in Ordnung zu bringen. Die Kontaktdaten finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Sollte Ihre Beschwerde nicht vor Ort gelöst werden können, setzen Sie sich bitte innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Rückkehr mit uns in Verbindung.

Wenn Sie dieses einfache Verfahren nicht einhalten, wurde uns die Möglichkeit genommen, Ihre Beschwerde zu untersuchen und zu beheben, während Sie am Urlaubsort waren, und dies kann Ihre Rechte aus diesem Vertrag beeinträchtigen. Bitte bedenken Sie, dass wir nur im Rahmen dieser Buchungsbedingungen zu einer Entschädigung verpflichtet sind.

Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus diesem Vertrag ergeben und die nicht zwischen uns beigelegt werden können, können von Ihnen an das Chartered Institute of Arbitrators oder an ein Gericht verwiesen werden. Wir erklären uns damit einverstanden, dass die Gerichte in Irland zuständig sind und irisches Recht gilt.

Für EU-Bürger steht außerdem die Plattform der Europäischen Kommission zur Online-Streitbeilegung (OS) unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/. zur Verfügung. Diese OS-Plattform ist ein Mittel, um Ihre Beschwerde bei uns zu registrieren; sie entscheidet nicht darüber, wie Ihre Beschwerde gelöst werden soll.

18. SYSTEMFEHLER:

In seltenen Fällen können bei der Eingabe von Preisen in unser(e) Reservierungssystem(e) oder Website(s) Fehler auftreten. Wir bedauern, dass jeder Vertrag, der auf der Grundlage eines Eingabe-/Systemfehlers oder eines fehlerhaften Preises geschlossen wird, nichtig ist. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine solche Situation eintritt, werden Sie die Möglichkeit haben, entweder den korrekten Preis zu zahlen oder die Buchung zu stornieren und den vollen Betrag zurückzuerstatten.

19. Gesundheit & Sicherheit

Die Schwimmbäder der Villa sind nicht zum Tauchen oder für Wassersport geeignet, sondern nur zum Schwimmen und Baden, wobei Missbrauch zu schweren Verletzungen führen kann.

20. VERWENDUNG VON INFORMATIONEN, DIE SIE UNS GEBEN:

Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung, die erklärt, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten.

21. Vertrag

Bitte lesen Sie diese Buchungsbedingungen sorgfältig durch, da sie zusammen mit den spezifischen Informationen über Ihre bestätigte Unterkunft die Grundlage für Ihren Vertrag mit Playa Blanca Villa („wir“, „unser“, „uns“) mit der Firmenregisternummer 566577 und der eingetragenen Adresse No.1 Grants Row, Lower Mount Street, Dublin, Irland, bilden.

Diese Buchungsbedingungen gelten für Buchungen von Unterkünften und zusätzlichen Dienstleistungen, die für die Vermietung von Immobilien relevant sind, wie z.B. Hausmeisterservice, Villaservice, Autovermietung für die Dauer des Aufenthalts und die Vermittlung anderer Dienstleistungen im Namen der Gäste von Drittanbietern.

22. Pass Registrierung

 
Die Registrierung von Pässen bei der Guardia Civil ist gesetzlich vorgeschrieben. Die Passdaten aller Gäste über 16 Jahre müssen bereitgestellt werden, damit sie an die Behörden weitergeleitet werden können. Dies ist eine gesetzliche Vorgabe.
 
Weitere Informationen auf Spanisch finden Sie auf der Website der Guardia Civil hier und auf Englisch auf dem UK Foreign Travel Office hier.
×

Klicken Sie unten, um den WhatsApp-Chat  zu öffnen

× Hallo, chatten Sie mit uns?